Neuester Beitrag

29 Juni 2017

being mom of a teen


War ich diejenige, die gestern noch behauptete,  dass die ach-so-schlimmer Pubertät eigentlich ein "easy going" ist, wenn man es nur locker genug angeht? Zum Glück schrieb ich es auf, damit ich es täglich wieder lesen kann.



Da hast du in einem Moment dein süßes Baby, dass doch irgendwie gestern erst geboren ist, und im nächsten Moment ein kleines rebellisches Weibsstück Teenager Girl, welches plötzlich ganz genau weiss, wie der Hase läuft  oder dies zu mindestens von sich behaupet, und zwar felsenfest.




Folge dessen kommt es möglicherweise immer wieder zu Auseinandersetzungen, Diskussionen oder gar Streit und die Stimmung scheint zu kippen. Hat eigentlich schon jemals einer darüber geschrieben, dass die ARME FRAU MUTTER diejenige ist, die die Pubertät am meisten beutelt?

Gerade noch war da dein süsses kleines Mädchen, dem du endlich einen Zopf flechten konntest, und genau dieses Mädchen verdreht nun die Augen, nur weil du dir rausnimmst anzumerken, ob sie nicht vielleicht in Erwägung zieht:

- heute noch was zu trinken (ja Wasser, nein keine Cola)
- die Zahnspange zu tragen
- das Handy wegzulegen
- heute mal das von dir mit aller Liebe zubereitete Essen nicht auszusortieren (nach "grün/gesund- 
  aka willst du mich vergiften"   und "ess ich")


Je öfter es zwischen uns zu Reiberein kommt, überlege ich, wie ich diese Jahre also am besten handhabe (Die vielen nächsten Jahre!  Ich zähle mal nicht die mit den nachfolgenden Schwestern, denen ich mitunter noch nicht mal Zöpfe flechten kann) .

Bisher haben wir das so gemacht. Ich backe. Es gibt Kuchen und Zuckerguss und alle sind happy. Ich könnte ja aber drauf wetten, dass das bald nicht mehr zieht. Ausserdem passt der Plan auf Dauer nicht zu 100% zu meiner Vorstellung von ausgewogener Ernährung.

Was allerdings bei meinen Kindern schon immer gut ankommt, sind gemeinsame Ausflüge.




Der Deal ist, dass die Handys zu Hause bleiben. Das Totschlag-Photo-Argument habe ich im Keim erstickt und zwar mit einer Sofortbildkamera. Das ist der Moment, in dem der Tennie keine schlaue Antwort parat hat, denn das kennt der Teenager von 2017 nicht.

Dabei ist es so much fun.
Ich habe die Polaroid in den schönsten Farben entdeckt, als ich auf der Suche nach geschmackvoller Mode für meine Grösste war. Das ist übrigens der nächste Hard-Disscussion Point:

- nein, bauchfrei geht's in der 7. Klasse nicht in die Schule. Auch nicht in der Achten!
- und von "Hose" kann man bei der Panty auch nicht sprechen.

Fündig wurde ich bei FIT-Z best for Teens.. Den Online Shop entdeckte ich eher zufällig und bin sehr glücklich damit, denn neben Mode für Teenager findet man Hübsches für die Freizeit wie Fitness, Outdoor  oder Schule und auch für Schönes für das Teenagerzimmer.




Bist du also Mutter eines Teenagers: willkommen Freundin. Ich bin ganz bei dir!

Gönne dir einen Wellnesstag, einen Secco oder eine Pedüküre, denn solltest du was für dein heranwachsendes Baby brauchen, findest du alles ganz schnell in diesem Shop. Du musst nicht lange suchen und kannst in der verbleibenden Zeit was für dich tun, um Kraft zu haben für alles was noch kommt ;-). Und für schöne Ausflüge.




Wir hatten einen tollen Nachmittag im Park und am Ende des Tages haben sich alle lieb, sogar die Geschwister untereinander. Sie hatten so viel Spass mit der Kamera, denn es ist total spannend, nur einen Versuch pro Bild zu haben und vor Ort auf das Ergebnis zu warten.

Happy Sisters - check
Happy Mom - check




Vielleicht bäckst du noch was zu Sicherheit , und dann lass Dich auf den Tag und Dein Kind ein. Der Tag wird perfekt, ich verspreche es.

Die Kamera in hellblau, rosa, schwarz oder gelb (klick)
Sweaty mit Reminder für die Teen-Mom: RELAX hier
coole Shorty in vielen  Farben: hier
Riemchensandalen hier (aktuell im Sale)

Alles bei FIT-Z


PS:
Während ich den Post tippe, sitzen Emily und ich auf der Terrasse. Ich arbeite, sie schaut Netflix und teilt ihre Schoki mit mir. Wir werden nicht müde zu betonen, wie schön dieser Abend ist. Mein süßes Mädchen. Vielleicht flechte ich ihr .... äh, nein.




In freundlicher Zusammenarbeit mit FIT-Z - best for Teens. Ganz herzlichen Dank. *
*Werbung




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Kategorien

momlife

momlife
momlife

momfashion

momfashion
momfashion

mominterior

mominterior
mominterior

katebakery

katebakery
katebakery

Suche

Partner

Party Dreams

Schwedenkids

Lieblingsladen