Neuester Beitrag

02 Juni 2017

Sommerpasta mit Spargel und Ordnung im Haus

Nach einem herrlichen Mai, der sich frecher Weise erst  nach meinem (und Daves) Geburtstag von seiner besten Wetterseite zeigte,  geht's sommerlich weiter in den Juni.







Augenblicklich spielt sich unser Alltag nur noch draußen ab und auch diesen Post tippe ich in meinem neuen Office. Wer mir auf Instagram folgt, weiß Bescheid. ;-)

Ich liebe diese Zeit. Die Kinder sind ausgeglichen, verbringen Stunden im Garten, was eine nicht zu unterschätzende Folge hat:  im Haus bleibt es ordentlich. HEAVEN



Copyright  Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography




Noch nie fiel es leichter, der Brut die Vitamine unterzujubeln, denn das Angebot ist riesig.
Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Gemüse und - für meine Kinder das größte Highlight - Erdbeeren all day long.


Mein aktueller Favorit ist Pasta mit Gemüse. Es ist schnell und easy zuzubereiten, in der Konstellation  ein Allroundtalent, das alle glücklich macht.  Es gibt 1000 Möglichkeiten









Hier unser Favorit, der wirklich spontan entstand und so so gut ist, dass ich ihn mit Euch teilen muss. Achtung, absolute Suchtgefahr!




Sommerpasta mit Spargel


500 Gramm Penne - ich habe Vollkorn verwendet
500 Gramm grüner Spargel
1-2 Zucchini
2-3 Karotten
eine Handvoll Cocktailtomaten
eine Handvoll Bacon in Würfeln
85 g Chorizo
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1/2 Becher Sahne
ein Schuss Weisswein
Pinienkerne
frischer Thymian

Die Nudeln wie gewohnt kochen.

In der Zwischenzeit die Chorizo in schmale kleine Streifen schneiden.
und anschließend ohne Zugabe von zusätzlichem Fett zusammen  mit dem Bacon in die Pfanne geben und anbraten. Dann die Zwiebeln und den Knobi dazugeben. Die Chorizo ist fettig und gibt genug ab, damit der Rest ein herrliches Aroma bekommt.

Spargel, Zucchini und Karotten  (alles zurecht geschnitten) dazugeben und schön zusammen dünsten.  Ganz zum Schluss kannst du nun die Tomaten ergänzen und noch eine Runde durch die Pfanne jagen. Alternativ habe ich sie heute auf Spieße gesteckt und gegrillt.

Nun alles mit einem Schuss Weißwein ablöschen und mit einem halben Becher Sahne  auffüllen.

Die Pinienkerne ebenfalls ohne Zugabe von Fett separat  rösten.
Nudeln abgießen, Gemüsemischung dazugeben und mit Parmesan, frischen Thymian und ein paar Tropfen Balsamico servieren.





Falls ihr ab sofort nichts anderes essen wollt: ich hab euch gewarnt.

Die Chorizo wirkt wie ein Brühwürfel und gibt richtig Geschmack, ohne dabei aufdringlich zu werden. An alle Skeptiker, die gerne mal meine Rezepte abwandeln ;-) ihr zwei solltet nicht auf darauf verzichten. Trust me.




Habt das schönste Pfingstwochenende - mal wieder XTRALONG

Wir hängen noch ein bisschen draußen ab. Is grad so schön ordentlich im Haus ;-)
Wohin nun also mit der vielen Freizeit?

Herzlichst,
Kate

PS:
Die Gewinner der  letzten Verlosung heissen:

  • Callicarlchen
  • Mel_anie_ner
  • Lena7805

Herzlichen Glückwunsch!
Bitte meldet Euch bei mir.
Für alle anderen gibt es einen TROSTPREIS: mit dem Code 05FUN17 erhaltet ihr 10% Rabatt bis 9.6.2017  bei Partydreams.at - ausgenommen Sale-Artikel und Versandkosten.
(diesen Code gibt man im Zuge des Checkouts ein)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Kategorien

momlife

momlife
momlife

momfashion

momfashion
momfashion

mominterior

mominterior
mominterior

katebakery

katebakery
katebakery

Suche

Partner

Party Dreams

Schwedenkids

Lieblingsladen